New York – It puts a spell on you. (2012)

New York Skyline

Obwohl ich auf meiner USA-Tour 2012 aus so vielen Städten hätte wählen können, war es für mich eigentlich gar keine Frage: New York City is calling for me. Oder: My heart is calling for New York City. Wie man’s nimmt. Ich konnte also endlich da ansetzen, wo ich letztes Jahr aufhören musste. Und ich konnte es kaum abwarten!

Central Park

Wo ich definitiv ansetzen musste, war der Central Park. Den hatte ich bei meinem ersten NYC Besuch letztes Jahr nämlich nur flüchtig von außen gesehen. Und ja, er ist wirklich genauso toll, wie ich es erwartet habe. Wunderschöne Spaziergänge, weitläufige Wege, Jogger, verliebte Pärchen, Künstler, Musiker, Pferdekutschen, Hunde, die Skateboard fahren (kein Scherz! So schnell, wie der Hund war, war nur leider meine Kamera nicht rausgeholt…), Baseball, Eisverkäufer. Wunderschön!

CIMG1307

CIMG1299

Erste Eindrücke aus Brooklyn

Außerdem musste ich Brooklyn dringend einen Besuch abstatten. Und zwar zu Fuß. Von Manhattan über die wunderschöne Brooklyn Bridge.

CIMG1397

CIMG1408

CIMG1412

The „Nannies“ of Brooklyn.

CIMG1424

CIMG1429

CIMG1456

9/11 überall präsent.

CIMG1431

Was ich an New York so liebe ist, dass man überall etwas entdeckt. Oftmals sind es Kleinigkeiten, aber genau an diesen Dingen kann ich mich am allermeisten erfreuen. Ein schöner Blickwinkel auf China Town von der Manhattan Bridge aus, ein witziges Werbeplakat oder Street Art… Just keep your eyes open! Es wird belohnt.

CIMG1491

CIMG1487

Werbung NYC
NYC Werbung

CIMG1476CIMG1532

9/11: Never forgotten.

CIMG1503

Shopping: Umkleidekabine bei Vicoria’s Secret. Praktisch!

CIMG1498

Rockefeller Center

Da ich letztes Jahr auf dem Empire State Building war, entschied ich mich diesmal dafür, die Stadt von einem anderen Blickwinkel, nämlich vom Rockefeller Center („Top of the Rocks“) aus, zu betrachten. Gefiel mir persönlich etwas besser als der Blick vom Empire State Building, da man auch den Central Park im Blick hat. Ein kleiner Nachteil: der Blick auf’s Chrysler Building fehlt, was ich eigentlich das schönste Gebäude in der Skyline finde.

CIMG1339

CIMG1654

CIMG1693

CIMG1658

CIMG1772

CIMG1752

CIMG1775

Broadway

Abends am Times Square und eine weitere wunderbare Broadway Show. Für Tickets zur Show unbedingt auf www.broadwaybox.com schauen, wo es oft dicke Rabatte auf Eintrittspreise gibt, ohne dass es sich dabei um schlechtere Plätze oder ähnliches handelt. Klappt wunderbar, kann ich aus eigener Erfahrung sagen und uneingeschränkt weiterempfehlen!

Times Square
The Lion King

Museum of Modern Arts (MoMA)

Besucht habe ich auch das MoMA. Ich will euch nicht mit Kunst langweilen oder so tun, als ob ich mich damit auskenne (definitiv nicht!), aber zumindest möchte ich euch das MoMA ans Herz legen. Überraschenderweise hat es mir dort nämlich unglaublich gut gefallen und es gab (auch für Nicht-Kunstkenner) wirklich tolle und äußerst interessante Ausstellungen.  Eine Sache möchte ich euch aber doch mal zeigen. Eine Sache, die mich irritiert hat. Ich meine…was ist das denn?? Gemäß dem Motto: „Ist das Kunst oder kann das weg?“ Und ich will nochmal betonen: ich war nicht im Kindergarten, sondern im Museum of Modern Arts, wo Originale von Dalí und Co. hängen. Kann mir das jemand erklären oder hab ich einfach wirklich keinen Sinn für „wahre Kunst“?! 😀

CIMG1883

Ein Besuch im New York City Public Library

Man kennt es vielleicht aus diversen Film- und Serienkulissen. Das NYC Public Library. Es lohnt sich, mal hineinzuschauen. Es ist nicht nur beeindruckend schön, sondern im turbulenten Midtown auch ein Ort der Ruhe. Perfekt kombinieren kann man den Besuch mit einer kleinen Pause im Bryant Park, direkt hinter dem Public Library.

CIMG1356

CIMG1353

Und wieder war die Woche in New York viel zu schnell vorbei. Und ich noch immer nicht gesättigt. Es sollte kein Jahr vergehen bis ich mein liebes New York wiedersehen konnte.

 „New York is not a City. It’s a world.“

2 Kommentare zu „New York – It puts a spell on you. (2012)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s