Fotoparade: Die Highlights aus dem ersten Halbjahr 2017

Die halbjährlichen Beiträge zur Fotoparade, die von Erkunde die Welt ins Leben gerufen wurde, gehören mittlerweile zu den Beiträgen, die ich am liebsten verfasse. Es macht einfach unglaublich viel Spaß, in den Reisefotos des letzten Halbjahres zu stöbern, in Erinnerungen zu schwelgen und schöne Momente auf diese Art noch einmal zu erleben. Mittlerweile geht die Fotoparade schon in die fünfte Runde […]

Weiterlesen

Fototour durch Oía, Santorin

Oía, Santorin

Wer kennt sie nicht, die typischen Postkartenmotive aus Santorin? Die Caldera von Oía mit ihrer kykladischen Architektur: die strahlend weißen Häuser, die blauen Dächer und die alten Windmühlen. Für mich der Inbegriff einer griechischen (Kykladen-) Insel und daher ein Must-Do auf meiner Griechenlandreise im Mai 2015. Ich entschied mich für eine Unterkunft direkt in Oía, der nördlichsten […]

Weiterlesen

Paros – ein griechischer Inseltraum?

Ich gebe es zu. Meine Inspiration mal nach Griechenland zu reisen war der Film „Mamma Mia!“ (Dass das ein ziemlich platter Grund ist, ist mir an dieser Stelle bewusst. Please don’t judge me too hard.) Tolles Wetter, griechische Idylle, gut gelaunte (singende und tanzende) Menschen und strahlend blaues Meer. Der Film wurde unter Anderem auf Skopelos gedreht, was ziemlich […]

Weiterlesen

Von Oía nach Firá – Kraterwanderung auf Santorin

Kraterwanderung Santorin

Wecken Gedanken an eine griechische Insel bei euch Bilder von einem entspannten Strandurlaub in Kombination mit gutem Essen und griechischem Wein? Dann ergeht es euch so wie mir (zumindest vor meiner Griechenlandreise). Wer hätte das gedacht, aber gerade auf Santorin – eine Touristenhochburg der griechischen Inseln – wurde ich eines Besseren belehrt! Und zwar bei meiner Kraterwanderung […]

Weiterlesen

8 Gründe, die griechische Insel Ios zu besuchen

Ios gehört zu der griechischen Inselgruppe der Kykladen und liegt in der südlichen Ägäis. Die kleine Insel ist maximal 15 Kilometer lang und 7 Kilometer breit und in den Sommermonaten vor allem als Partyinsel bekannt. In der Nebensaison, im Mai, war davon allerdings nicht viel zu spüren. Die Insel hatte außerdem so viel mehr zu bieten als Diskotheken und Bars. Um es kurz zu […]

Weiterlesen

Athener Streetart – „The Earth without ‚art‘ is just ‚eh‘.“

Streetart spaltet die Gemüter. Während es für den Einen purer Vandalismus ist, ist es für den Anderen etwas Künstlerisches sowie ein Weg der Kommunikation im öffentlichen Raum, gerne auch für gesellschaftskritische Meinungen. Mich selbst fasziniert Streetart. Es lässt ein Stadtbild oft lebendiger und interessanter erscheinen, es gibt einer Stadt Charakter und verwandelt sie gar selbst in eine Ausstellung. Das […]

Weiterlesen

Ein Streifzug durch Athen

Athen

Athen und Akropolis. Zwei A’s die unweigerlich miteinander verknüpft scheinen. Aber was hat Athen sonst noch zu bieten? Ich habe versucht, die Stadt auch abseits der Akropolis kennenzulernen und habe eine ausgesprochen vielseitige, hippe und aufregende Stadt erlebt. Vielleicht nicht immer klassisch schön, aber so schön alternativ.

Weiterlesen

„My Big Fat Greek“- Reiseroute

Woran dachte ich bisher, wenn ich mir Griechenland vorstellte? Sicherlich an strahlend weiße Häuser mit blauen Türen und Fensterläden. An kleine, weiße Kirchen mit blauen, runden Kuppeln, an beladene Esel, an Sirtaki tanzende Menschen und – was soll ich sagen? – an Ouzo und Gyros. Nicht alle meiner klischeebehafteten Vorstellungen sollten sich auf meiner Griechenlandreise bestätigen, aber – wie unschwer […]

Weiterlesen