Australien – Reiseroute

Australie Beach

Ich bin nun schon öfters gebeten worden, etwas über meine Australienreise zu schreiben. Absolut gerne! Es war eine der schönsten Reisen, die ich je gemacht habe und an die ich mich immer gerne zurückerinnere. Hier vorab schon einmal die Reiseroute, welcher ich über einen Zeitraum von drei Monaten gefolgt bin.

  • zwei Monate – Anfang August bis Anfang Oktober – Perth, Western Australia  (zwischendurch Tagesausflüge nach Fremantle, Pinnacles Desert, Margaret River, Augusta und Rottnest Island)
  • dann Flug nach Cairns
  • Strandtag in Cairns
  • Tagesausflug zum Cape Tribulation
  • Tagesfahrt mit dem Mietwagen nach Airlie Beach und Übernachtung im „Bush Village“
  • Tagesausflug per Helikopter nach Daydream Island
  • Tagesausflug mit dem Speedboat zum Whitehaven Beach
  • Roadtripping: Tagesfahrt mit dem Mietwagen Richtung Süden mit dem Ziel Hervey Bay – Übernachtung in Gladstone
  • Weiterfahrt nach Hervey Bay/Fraser Island – Übernachtung im „YHA Hervey Bay“
  • ein Tag „Pause“ in Hervey Bay (wo der Hund begraben ist!)
  • Tagesausflug nach Fraser Island
  • Tag im Australia Zoo („Home of the Crocodile Hunter“) – abends Weiterfahrt nach Brisbane
  • ein Tag in Brisbane
  • Flug nach Sydney
  • drei Tage in Sydney (erster Tag: China Town, Opera House, Harbour Bridge, Bootsfahrten im Hafen, Übernachtung im YHA; zweiter Tag: Paddy’s Market, Manly Beach, Konzert im Hordern Pavillion; dritter Tag: Hop-on-Hop-off Bus Tour,  abends Rückflug nach Deutschland)

„Ozzie, oi, Ozzie, oi, Ozzie, Ozzie, Ozzie, oi,oi,oi!!“ (Australian chant. ♥ it!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s